Wie man mit dem Live Aware Desktop Recorder livestreamt Wie man mit dem Live Aware Desktop Recorder livestreamt

Wie man mit dem Live Aware Desktop Recorder livestreamt

Mit dem Live Aware Desktop Recorder können Sie sicher direkt an Ihr Team live streamen. Die Streams werden gespeichert und können jederzeit angesehen werden. Es gibt keinen einfacheren Weg, Ihr Team live streamen zu lassen, als den Live Aware Desktop Recorder. Laden Sie den Desktop Recorder hier herunter:

Anmelden

1. Starten Sie den Live Aware Desktop Recorder.
3. Klicken Sie auf Mit Google anmelden
3. Geben Sie Ihre Anmeldedaten ein.

Konfigurieren Sie Ihre Livestream-Einstellungen

1. Wählen Sie das Projekt und die Veranstaltung aus, zu denen Sie streamen möchten. Sie können auch eine neue Veranstaltung erstellen.
2. Wählen Sie den Bildschirm aus, den Sie erfassen möchten. Sie können wählen, ob Sie Ihren gesamten Bildschirm oder eine bestimmte Anwendung streamen möchten. Wenn Sie eine bestimmte Anwendung erfassen möchten (wie das Spiel, das Sie gerade testen!), stellen Sie sicher, dass Sie es zuerst starten.
3. Wählen Sie die Audioquelle. Sie können wählen, ob Sie Ihr gesamtes Systemaudio oder das Audio einer bestimmten Anwendung streamen möchten.
4. Wählen Sie je nach den Anforderungen Ihrer Streaming-Sitzung eine Quelle für Ihre Kamera und Ihr Mikrofon.

Starten Sie Ihren Livestream

Sie sollten nun bereit sein, Ihren Livestream zu starten. Klicken Sie auf Live gehen und wechseln Sie zu der Anwendung, die Sie streamen möchten.

Beenden Sie Ihren Livestream

Wenn Sie mit dem Streaming fertig sind, kehren Sie zum Live Aware Desktop Recorder zurück und klicken Sie auf Stream beenden. Wenn Sie erneut streamen möchten, klicken Sie auf Neuen Stream starten.